Qualifikationen

  • Studium der Biologie  an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Abschluss Diplombiologie mit Schwerpunkt Verhaltensbiologie und Zoologie
  • IHK-Lehrgang zur Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin IHK (312 Theorie- und 500 Praxisstunden)
  • Erteilung der Erlaubnis § 11 Abs.1, Satz 1, Nr. 3, 8a und 8f TierSchG durch Kreisverwaltung Mainz-Bingen, Abt. Veterinärwesen und Landwirtschaft
  • Erwerb des Sachkundenachweises für Ausbildungswarte/Übungsleiter/Trainer im VDH
  • 3-monatiges Praktikum am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie Leipzig im Bereich Hundestudien
  • Studium der Veterinärmedizin (4 Semester)
  • Besuch diverser ethologischer Seminare und Fortbildungen (u. a. Günther Bloch, Udo Gansloßer, Imanuel Birmelin, Joachim Leidhold, Dorit Feddersen-Petersen)
  • Praktika in diversen Hundeschulen (u.a. Sabine Winkler, Viviane Theby, Ariane Ullrich, Barbara Schöning)
  • Mitarbeit in Tierheim, Hundeschule, Hundetagesstätte und Tierarztpraxis